Baubewilligung erteilt

Wohnen an der
Singisenstrasse

Eigentumswoh­nungen «Im Rank» in Muri

Es entstehen 14 grosszügige, attraktive 2½–5½-Zimmer-Eigentumswohnungen, verteilt auf zwei Gebäude.


Lebendig

Die Überbauung «Im Rank» kommt im Ortsteil Muri-Wey in einem bevorzugten und ruhigen Einfamilienhausquartier (Tempo-30-Zone) zu stehen. Nur ca. 5 Gehminuten von der Überbauung entfernt befindet sich die lebendige Marktstrasse. Nahegelegene Restaurants, Cafés, Eisdielen, Boutiquen und Einkaufsläden verschiedener Art und Grösse sowie das geschichtsträchtige Kloster laden zum Flanieren ein. Die quasi hauseigene Bushaltestelle liegt direkt vor der Liegenschaft. Auf der einen Seite das pulsierende Leben einer aufstrebenden Gemeinde, auf der anderen Seite die Ruhe und die Naturverbundenheit.

Vielfältig
Hegten Sie schon immer den Traum vom Eigenheim oder möchten Sie sich vergrössern/verkleinern? Bei den vielen individuellen Grundrissen wird bestimmt auch das Passende für Sie dabei sein! Mit der Wohnüberbauung «Im Rank» entstehen zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt vierzehn attraktiven 2½ – 5½-Zimmer-Wohnungen. Sämtliche Wohn(t)räume verfügen über einen hochwertigen Ausbaustandard und werden nach den neusten Normen umweltfreundlich erstellt.

Naturverbunden
Sinnbildlich für die ruhige und doch zentrale Lage ist auch der Innenhof mit viel Grünflächen und schattenspendenden Bäumen gestaltet. Zudem verfügen sämtliche Wohnungen über einen einladenden Sitzplatz oder eine idyllische Laube.

Wohnungsspiegel

 

    BWF m² Aussen m² Verkaufspreis Plan
EG          
A 0.1 4½-ZWG 104,6 20,9 880’000.–  
A 0.2 4½-ZWG 105,8 21,0 verkauft  
A 0.3 2½-ZWG 75,8 17,8 620’000.–  
B 0.1 2½-ZWG 70,4 15,5 verkauft  

B 0.2

 

4½-ZWG 107,6 10,5 860’000.–  
OG          
A 1.1 4½-ZWG 109,3 22,4 verkauft  
A 1.2 4½-ZWG 110,5 22,4 verkauft  
A 1.3 4½-Maison. 142,6 6,7 verkauft  
B 1.1 3½-ZWG 80,9 8,8 verkauft  

B 1.2

 

4½-ZWG 107,6 10,5 verkauft  
DG          
A 2.1 5½-Maison. 149,2 9,8 1’120’000.–  
A 2.2 5½-Maison. 151,1 9,8 1’100’000.–  
B 2.1 5½-Maison. 134,5 9,0 verkauft  

B 2.2

 

5½-Maison. 146,2 7,5 1’050’000.–  
           
Bastelraum     ab 20’000.–  
Einstellplatz PW     ab 35’000.–  
Einstellplatz Moto     ab 8’000.–  

 

Alle Preisangaben in CHF sowie vorbehältlich Änderungen und Teuerungsanpassungen.

Willkommen in Muri

Dieses anspruchsvolle Neubauprojekt entsteht an bester Lage in der lebendigen Zentrumsgemeinde Muri AG (Dorfteil Muri-Wey).


Standort Wohnsiedlung
Singisenstrasse 2, 5630 Muri

Das Klosterdorf Muri liegt am Lindenberg im ländlich geprägten Freiamt im Schweizer Mittelland. Das gewaltige ehemalige Kloster macht Muri zu einem Ort lebendiger Kulturgeschichte. Heute ist Muri ein regionales Zentrum mit über 8’300 Einwohnern, einer ausgezeichneten Infrastruktur, schönen Wohnlagen und über 5’300 Arbeitsplätzen. Die besondere Mischung aus ländlicher Idylle und Beschaulichkeit, aus Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten sowie die unmittelbare Nähe zu den städtischen Agglomerationen Zug, Zürich und Luzern macht die Gemeinde als Wohnort besonders interessant.

Die Vielzahl von Läden und Lebensmittelgeschäften sowie grösseren Einkaufszentren wie Muripark (Coop), Migros, Denner oder Lidl decken die täglichen Bedürfnisse der Murianer Bevölkerung bei Weitem. Zudem verfügt Muri über ein eigenes Kreisspital, ein Pflegeheim, ein Altersheim, Ärzte, Banken und Versicherungen. Per Auto erreichen Sie in knapp 30 Minuten Zürich, Zug und Luzern. Per Bahn oder Postauto haben Sie regelmässig Verbindungen in der Region sowie nach Zürich, Zug, Luzern, Aarau oder Wohlen.


Baubeschrieb (Auszug)

Die Ausführung der modern konzipierten Mehrfamilienhäuser mit 6 bzw. 8 Wohneinheiten erfolgt gemäss den örtlichen Vorschriften sowie den einschlägigen SIA-Normen.

Die Gebäudekörper mit unterirdischer Einstellhalle, Keller und Bastelräume sind in Massivbauweise und verfügen beim Längsbau Haus A über eine hinterlüftete Holzfassade und beim Annex Bau Haus A und Haus B über eine verputzte Aussenwärmedämmung. Die Balkone bzw. Terrassen in Form von Holzlauben zusammen mit den Tonziegeln eingedeckten Satteldächer verleihen dem Projekt einen einzigartigen Charakter. Entsprechend wird auch der Umgebungsgestaltung Beachtung geschenkt.

Alle Wohnungen sind mittels Treppenhaus oder Liftanlage von der Einstellhalle sowie Keller- und Bastelräume bis ins Dachgeschoss «barrierefrei» zugänglich.

Die Raumkonzepte von den 2½- über die 3½-, 4½-Zimmer-Wohnungen bis hin zu den 5½-Zimmer-Maisonette-Wohnungen sind architektonisch durchdacht und kommen individuellen Wohnvorstellungen nach. Der moderne Ausbaustandard mit individuellen Budgetposten für Sanitär- und Kücheneinrichtungen, Bodenbeläge sowie Wandbeläge in den Nasszellen lassen Wünsche wahrwerden. Käuferwünsche im Innenausbau können, sofern es der Projektstand bzw. der Baufortschritt zulassen, berücksichtigt werden.

Die Heizung und Warmwasseraufbereitung basiert auf einer Erdsonden-Wärmepumpe (Contracting mit dem EWZ). Innenliegende Nasszellen und gefangene Räume im Untergeschoss verfügen über eine mechanische Bedarfslüftung.

 

Detailierter Baubeschrieb (PDF)

Kontaktieren Sie uns.
Wir freuen uns auf Sie.

Bitte addieren Sie 1 und 6.

 

Räber Immo GmbH
Zürcherstrasse 1
5630 Muri

056 675 72 72
verkauf@raeber-immo.ch

Baufortschritt

2.8.2022 - Demnächst beginnt der Rückbau